Um am Forschungsprojekt des Vereins teilzunehmen, ist ein Projekt-Teilnahmebeitrag von 170,- Euro an den Verein zu entrichten. Das Kristall-Runen-Amulett aus Silber wird daraufhin den teilnehmenden Fördermitgliedern kostenfrei überlassen. Im Beitrag eingeschlossen sind Porto und Versand.

Forschungsergebnis:

  • Die beiden Amulett-Typen wirken „vollkommen“ heilend in allen bekannten Bereichen, gesichert vor Störfeldern nach Reinigung mit der gefundenen „Aktivierungsformel“
  • Schutz vor jeglicher Strahlenbelastung und schwarzmagischen Einflüssen (schon nach Kontakt mit der Kristall-Rune auf Silber binnen 3 Sekunden!)
  • Schutz der eigenen Psyche vor inneren und äußeren Einflüssen, wie störende geistige Einflüsse, Ängste und Emotionen
  • Schutz vor jeglicher mikrobiellen Veränderung (vor „Infektion“ bis hin vor Parasiten)
  • Reguliert fehlgesteuerten Stoffwechsel, harmonisiert den Säure-Basen-Haushalt und Vitamin-Mineral-Haushalt des Körpers
  • Schutz bzw. Kompensation von Schadstoffeintrag

Erkenntnis:

– Präventive Schutzwirkung vor akuten Einträgen die Belastungen erzeugen

– Beschleunigte Behandlung von chronischen Erkrankungen und Krebs zusammen im Einsatz mit den „Therapierunen“ und nachhaltige Beseitigung der Erkrankungsursachen

– Übertragungsmöglichkeit der Wirkungen auf Medikamente, Wasser und Lebensmittel

Nachfolgend die Bilder der beiden Kristall-Runen Amulett Typen, jeweils erst Vorder-, dann Rückseite:

 

Bei speziellen Ideen und Interesse an bestimmten Forschungen dürfen die Fördermitglieder des Vereins gerne dem Team Vorschläge unterbreiten.

Kommentare dazu sind gern gesehen. Diskussion gern in der dafür eingerichteten Telegramgruppe mit Chatfunktion: t.me/ManisaAkademie

Bei Fragen und Anregungen gern über das Kontaktformular auf der Homepage oder direkt eine E-Mail an info@manisa-akademie.org